43 Tage überwintern auf Gran Canaria für schlappe 1499 EUR. Foto: Berge & Meer

43 Tage überwintern auf Gran Canaria für schlappe 1499 EUR. Foto: Berge & Meer

Urlaub mit Sonnengarantie: Die Kanarischen Inseln sind mit ihrem ganzjährig milden Klima ein idealer Rückzugsort für die Wintermonate. Mit den Angeboten von ALDI planen Langzeiturlauber bereits jetzt ihre ganz persönliche Auszeit auf Fuerteventura, Gran Canaria oder Teneriffa. Mittelmeer-Fans dürfen sich zudem auf die Sonneninsel Mallorca freuen. Übrigens: Wer früh bucht, kann eine Menge sparen.
Auf Fuerteventura entspannen die Gäste im 3-Sterne-Aparthotel „Aloe Club Resort“ am Ortsrand von Corralejo. Die 29-tägige Auszeit gibt es bei ALDI ab 1.199 Euro pro Person. Das Angebot beinhaltet 28 Übernachtungen im Appartement mit Halbpension sowie Flüge, Transfers und Zug zum Flug. Den 43-tägigen Aufenthalt gibt es bereits ab 1.599 Euro. Auf Wunsch ist die All-inclusive-Verpflegung hinzubuchbar. Der Frühbucherpreis gilt bei Buchung bis 31. Oktober.
Als Winterdomizil auf Gran Canaria lockt das am gleichnamigen Sandstrand gelegene 3-Sterne-Hotel „Playa del Inglés“. Die 29-tägige Reise ist bei ALDI ab 1.099 Euro pro Person buchbar und beinhaltet 28 Übernachtungen im Studio inklusive Halbpension sowie Flüge, Transfers und Zug zum Flug. Wer noch mehr Sonne tanken möchte, wählt das 43-tägige Angebot ab 1.499 Euro. Eine All-inclusive-Option ist auf Wunsch hinzubuchbar. Das Frühbucherangebot gilt bei Buchungen bis 71 Tage vor Reiseantritt.
Ab jeweils 999 Euro pro Person ist der Langzeiturlaub auf Teneriffa im 3-Sterne-Hotel mit Halbpension Plus oder auf Mallorca im 4-Sterne-Hotel mit Frühstück buchbar: 28 Übernachtungen sowie Flüge, Transfers und Zug zum Flug inklusive. Weitere Langzeitangebote gibt es zudem für die Türkei und die Dominikanische Republik.
Diese Reisen werden von Berge & Meer produziert.

Weitere Informationen unter www.aldi-reisen.de.

Comments are closed.