Beliebt. Den Jahreswechsel mit einer Städtereise verbinden. Foto: Touristikdepesche

Beliebt. Den Jahreswechsel mit einer Städtereise verbinden. Foto: Touristikdepesche

Für alle, die in diesem Jahr etwas Besonderes zum Jahreswechsel erleben möchten, bietet der Frankfurter Reiseveranstalter Dertour, Marktführer für Städtereisen, zehn attraktive Silvester-Arrangements an. Zur Auswahl stehen Festtagsreisen nach Berlin, Bremen, Dresden, Hamburg und Weimar sowie Kurztrips nach Barcelona, Budapest, Paris, Prag und Wien. Die Festtagsreisen beinhalten neben den Übernachtungen in komfortablen Hotels der Vier- bis Fünf-Sterne-Kategorie auch jede Menge Extras zum Feiern und Genießen.

Preisbeispiel (Dertour Katalog Städtereisen Winter 2014/2015):
„Silvester-Arrangement Dresden“: 3 Übernachtungen/DZ/Frühstück im „Quality Hotel Plaza Dresden“ (4-Sterne), Sektempfang, 2 Essen in Buffetform im Hotel, Lichtbildvortrag über Dresden, Tagesausflug entlang der Sächsischen Weinstraße, Stadtrundfahrt, Silvestergala inkl. Galabuffet, Livemusik, Showeinlagen, ab 399 EUR pro Person. (Anreise am 29.12.2014).

„Silvester-Arrangement Budapest“: 3 Übernachtungen/DZ/Frühstück im „Novotel Budapest Centrum“ (4-Sterne), Nutzung der Executive Lounge, Welcome-Drink, Silvester-Gala-Dinner im Café Palace inkl. Getränke (ausgewähltes Getränkesortiment) mit Live-Musik und Unterhaltungsprogramm, Mitternachtssekt und Mitternachtsbuffet, ab 369 EUR pro Person. (Anreise am 29.12.2014).

„Silvester-Arrangement Paris“: 3 Übernachtungen/DZ/Frühstück im „Mercure Paris Centre Tour Eiffel“ (4-Sterne), 3-Gänge Silvester-Gala-Dinner im Cabaret „Paradis Latin“ inkl. Bordeaux-Rotwein sowie Kaffee und Gebäck, Silvester-Show „Paradis à la Folie“ um Mitternacht, anschließend Musik und Tanz, Stärkung (Kaffee, Tee, Croissants) in den Morgenstunden, Champagner in der Silvesternacht inkl., ab 747 EUR pro Person. (Anreise am 29.12.2014).

Weitere Informationen in rund 9.000 Reisebüros mit Dertour-Programmen oder unter www.dertour.de.

weitere Meldungen

Comments are closed.