Ferienhausurlaub im Winter

13. August 2014
Traumhafte Lage. Ferienhaus in Maurach am Achensee. FOto: Novasol

Traumhafte Lage. Ferienhaus in Maurach am Achensee. Foto: Novasol

Winterurlaub und Ferienhaus passen so perfekt zusammen wie Ski und Bindung oder wie Schlitten und Rentier. Wer seine weißen Ferien mit Schnee vor der Tür und Natur ringsum verbringen will, dazu noch mit Kindern oder Freunden und viel Platz vor dem eigenen Kamin, für den ist ein Ferienhaus in den Bergen das ideale Urlaubsdomizil.

Für die Ski- und Rodel-Saison 2015 hat Europas führender Ferienhaus-Spezialist NOVASOL jetzt erstmals einen eigenen Winterkatalog herausgebracht: Auf mehr als 200 Seiten finden Urlauber über 2.000 Hideaways zwischen Telemark in Norwegen und der Tatra in Slowenien – vor allem natürlich Skihütten, Chalets, Apartments in den beliebtesten Wintersportgebieten Deutschlands und Österreichs.
Das Angebot in Österreich besticht beispielsweise durch Szene-Pisten am Arlberg im Westen, malerische Loipen der Steiermark im Osten, durch das jungen Snowboard-Paradies Saalbach-Hinterglemm im Salzburgerland und durch die familienfreundliche Großglocknerregion im Süden – Österreich ist die Skidestination schlechthin und unangefochtenes Lieblingsziel deutscher Wintersportler. Und überall dort, wo der Berg ruft, die Loipe lockt und der Winterwald zu verträumten Wanderungen einlädt, bietet NOVASOL Ferienhäuser und -wohnungen – von naturverbundenen rustikal bis luxuriös: mit WLAN, Sauna und privatem Pool. In vielen Häusern beginnen die Wochenpreise schon deutlich unter 300 Euro.
Insgesamt 58 der schönsten Skigebiete in Europa präsentiert der Winterferienhaus-Katalog – mit Pistenplänen und Umgebungskarten, auf denen alle Ferienhäuser eingezeichnet sind. Ob direkt am Lift, abgeschieden in der Natur oder mitten im quirligen Dorftreiben, hier findet jeder auf einen Blick sein Lieblingsobjekt. Für die richtige Wahl hat NOVASOL Kategorien entwickelt: Wer gleich neben der Piste wohnen möchte, wählt die Kategorie „Snow&Action“. Damit ist das Ferienhaus nicht weiter als drei Kilometer von der Ski-Anlage bzw. vom Lift entfernt. Wer sich dagegen für „Snow&Relax“ entscheidet, kann entspannte Schneeferien abseits des Pistentrubels genießen.

Weil das Gute so nah liegt, entdecken immer mehr Wintersportler auch die deutschen Skigebiete. Neben den Alpen rund um die Zugspitze bieten vor allem die familiär geprägten Winterdestinationen im Harz, im Thüringer Wald und im Sauerland anspruchsvolle Pisten, heiße Snowboard-Funparks und romantische Skiwanderwege. Zu den schönsten und schneesichersten Skigebieten im Harz gehört St. Andreasberg mit seinem top-modernen Ferienhausdorf. Von den Häusern mit Loipe und Höhenwanderweg direkt vor der Tür genießt man einen einzigartigen Panoramablick auf den Matthias-Schmidt-Berg mit seinen schwarzen, roten und blauen Abfahrten. Zu den Annehmlichkeiten der Ausstattung gehören Kamin, Sauna, Fußbodenheizung und selbstverständlich ein Skiraum samt Skischuhtrockner.

Winterurlaub von seiner ursprünglichen Seite, dazu noch außergewöhnlich preisgünstig kann man in der Slowakei erleben. Allein neun Skigebiete versammelt das kleinste Hochgebirge der Welt, die Tatra. Weitgehend unberührte Naturlandschaften findet man hier, aber auch Gondel- und Liftanlagen, die bis auf 2.600 Meter hinauf die weißen Gipfel erschließen. Und der Komfort sowohl in den Ferienhäusern als auch bei Skischulen, Skiverleih und Pistenqualität der Tatra steht den Alpen und Mittelgebirgen in nichts nach. Lediglich die Preise erinnern an Zeiten, als man noch mit Holzbrettern und Zugbindung abfuhr: Ab 160 Euro pro Woche kostet ein Ferienhaus für fünf Personen.

Hausbeispiele:

Salzburger Land

Ferienwohnung in Bad Hofgastein. Dieser Urlaub vereint alpine Ferien mit Gesundheit: Das Skigebiet Gasteinertal ist nur 600 Meter entfernt, der Skibus hält fast vor der Haustür. Und die radonhaltige Gasteiner Therme ist berühmt für ihre Heilkraft. Die 3-Sterne-Wohnung bietet Platz für sechs Gäste. Ab 468 Euro pro Woche (entspricht 11 Euro pro Person und Nacht). Hausnr. ASA612

Tirol

Im Karwendel inmitten Europas größtem geschlossenen Naturschutzgebiet: 5-Sterne-Ferienhaus (für acht Gäste) – ausgestattet mit Whirlpool, Dampfdusche. In der Nähe: der Achensee – Tirols größtes Gewässer. Das familiäre Skigebiet begeistert Skifahrer, Carver und Snowboarder. Für Einsteiger interessant: Eines der schönsten Tourenskigebiete Tirols ist bequem mit der Rofanseilbahn zu erreichen. Außerdem: Langlaufen, Winterwanderungen, Eislaufen, Eisstockschießen, Pferdekutschenfahrten, winterliche Ausritte oder Rodelabfahrten. Ab 806 Euro pro Woche (entspricht 14 Euro pro Person und Nacht) Hausnr. ATI300

Slowakei

Großzügiges und top-modernisiertes Ferienhaus mit Sauna, Kamin und insgesamt vier Badezimmern und 3.000 Quadratmetern Naturgrundstück. Mit viel Stil eingerichtet, bietet es bis zu elf Personen Platz. Unweit des Skigebiets Velká Rača mit Skischule und Skiverleih. Ab 560 Euro pro Woche (entspricht  rund 7 Euro pro Person und Nacht). Hausnr. TST106 (kein Online-Preis verfügbar)

Norwegen

Luxuriöse Holz-Villa zwischen Hamar und Lillehammer, eingerahmt von Wanderwegen, Langlaufstrecken und insgesamt vier alpinen Wintersportgebieten. Mit viel Liebe im nordischen Stil eingerichtet, verfügt das 5-Sterne-Haus über Sauna, Whirlpool und fünf Schlafzimmer für bis zu acht Personen. Ab 936 Euro pro Woche (entspricht rund 16 Euro pro Person und Nacht). Hausnr. N30500

Kataloge und Buchungen in jedem guten Reisebüro oder bei:

NOVASOL Deutschland
Tel. 040-23 88 59 82
Fax 040-23 88 59 24
E-Mail: novasol@novasol.de
Internet: www.novasol.de

NOVASOL Schweiz
Tel. +41-(0)44-8386880
Fax +41-(0)44-8386881
E-Mail: novasol@novasol.ch
Internet: www.novasol.ch

NOVASOL Österreich
Tel. +43-(0)512-344 470
Fax +43-(0)512-344 490
E-Mail: novasol@novasol.at
Internet: www.novasol.at

weitere Meldungen

Comments are closed.