Herbstrabatte bei Mövenpick

20. September 2015
Satte Rabatte bei Mövenpick: von vietnamesischen Milchblumen über das tanzende Amsterdam bis zum Global Village in Dubai. Foto: Mövenpick

Satte Rabatte bei Mövenpick: Von vietnamesischen Milchblumen über das tanzende Amsterdam bis zum Global Village in Dubai. Foto: Mövenpick

Ein kurzer Strandurlaub, der Besuch von kulturellen Festen oder die Schönheit des Herbstes geniessen – das sind nur einige der möglichen Gründe, um im Oktober oder November eine Reise anzutreten. Mit den aktuellen Herbstraten von Mövenpick Hotels & Resorts profitieren Weltenbummler in über 80 Hotels weltweit von einem Rabatt bis zu 30 Prozent, gültig für Buchungen bis zum 31. Oktober 2015.
Viel Sonnenschein und warme Temperaturen bietet das Mövenpick Resort Soma Bay am Roten Meer in Ägypten für das Doppelzimmer inklusive Frühstück ab 90 US-Dollar (circa 80 Euro) – eine gute Wahl für einen Strandurlaub im Herbst. Nordafrika lockt ebenfalls mit kulturellen Höhepunkten: Marokko feiert beispielsweise seinen Unabhängigkeitstag am 18. November. Die Hotels in Casablanca und Tanger sind die perfekten Locations, um die Feierlichkeiten zu erleben.
Das ganz neue Mövenpick Hotel Sukhumvit 15 Bangkok ist der ideale Ausgangspunkt, um die Hauptstadt von Thailand – die Stadt der Engel – zu entdecken. Die Zimmerpreise mit Frühstück starten bei 104 US-Dollar (circa 92 Euro). In dieser lebendigen Metropole ist immer etwas los, lohnenswert beispielsweise das Loy Karthong Festival im November.
Blumen- und Naturliebhaber sind richtig im Mövenpick Hotel Hanoi, denn hier sind die Straßen gesäumt vom Symbol des Herbstes in der Stadt: In voller Blüte stehend sind die fragilen Milchblumen schön und verströmen einen betörenden Duft. Buchbar sind hier die Zimmer ab 110 US-Dollar (circa 97 Euro). Indien, unter anderem auch die drittgrößten Stadt Bangalore, erstrahlt Mitte November, wenn das heilige Hindu Fest von Diwali (Festival des Lichts) zelebriert wird.
Herbstraten in Europa können bereits ab 103 US-Dollar (circa 91 Euro) für Aufenthalte im deutschen Mövenpick Hotel Essen oder im Mövenpick Hotel Frankfurt Oberursel gebucht werden. Die bunten Herbstfarben in den Bergen sind bei einem schönen Tagesausflug von München aus bestens zu bewundern. Das Amsterdam Dance Event im Oktober, oder auch die Museumsnacht und das Light Festival im November sind gute Gründe, einen Kurztrip nach Amsterdam in den Niederlanden zu planen.
Oktober und November sind ebenfalls gute Monate um in den Nahen Osten zu reisen. In Dubai bietet das Mövenpick Hotel Apartments The Square Dubai Zimmer bereits ab einer Rate von 109 US-Dollar (circa 96 Euro) an, passend zur Eröffnung des Global Village am 3. November 2015. Dieses saisonale Open-Air Event lockt mit Entertainment, Fahrattraktionen, Shoppingmöglichkeiten, Musik und Speisen aus der ganzen Welt. Der Herbst ist außerdem die perfekte Zeit, um bei angenehmen Temperaturen Jordanien zu entdecken: Hier sind Zimmerraten in Petra, Aqaba und am Toten Meer zwischen 155 und 185 US-Dollar buchbar (circa 136 bis 163 Euro).

Bei den aktuellen Herbstrabatten sparen die Gäste bis zu 30 Prozent auf die beste verfügbare Rate für Aufenthalte zwischen dem 5. Oktober und dem 30. November 2015 (gültig für Buchungen bis zum 31. Oktober 2015). Bei Buchungen über die Webseite von Mövenpick Hotels & Resorts erhält der Gast zusätzlich einen Restaurant-Gutschein über 20 US-Dollar.
Die Raten aller teilnehmenden Hotels sind unter www.moevenpick-hotels.com/de/autumn eingestellt.

Weitere Informationen unter moevenpick-hotels.com/de.

Über Mövenpick Hotels & Resorts:

Mövenpick Hotels & Resorts ist eine internationale Hotelgruppe im gehobenen Segment mit über 16’000 Mitarbeitern und betreibt derzeit 83 Hotels und Resorts sowie Nilfahrtschiffe in 24 Ländern. Um die 20 Projekte befinden sich in der Planung oder Voreröffnung, so in Chiang Mai (Thailand), Bali (Indonesien) und Marrakesch (Marokko). Die Unternehmensstrategie sieht die Expansion in den Kernmärkten Europa, Afrika, im Nahen Osten und Asien vor.

Mit Sitz in der Zentralschweiz (Baar), ist Mövenpick Hotels & Resorts auf Geschäfts- und Konferenzhotels, Nil-Kreuzfahrtschiffe sowie auf Resorts mit individuellem Charakter spezialisiert. „Global denken – lokal handeln“ ist das Leitmotiv für jedes Haus im Rahmen seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Geprägt durch ihre Schweizer Wurzeln, steht die Hotelgruppe für entgegenkommenden Service und kulinarischen Genuss – verbunden mit einer persönlichen Note. Darüber hinaus ist Mövenpick Hotels & Resorts das am meisten Green Globe zertifizierte Hotelunternehmen und dokumentiert so den Respekt für die Umwelt.

 

Comments are closed.