Jetzt Oktoberfesttickets online buchen. Foto: Get Vour Guide

Jetzt Oktoberfesttickets online buchen. Foto: Get Vour Guide

Skip the Line auf bayerisch: Was Reisende bereits von berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Louvre in Paris oder dem Vatikan in Rom kennen, gibt es nun auch für das Münchner Oktoberfest. Auf der Online-Plattform GetYourGuide (www.getyourguide.de) können interessierte Wiesn-Besucher erstmalig VIP-Tickets für drei der beliebtesten Festzelte erwerben. Neben einem garantierten Platz samt Verpflegung geht es obendrein an der Schlange vor dem Eingang vorbei und direkt in das Herz des jeweiligen Zeltes – ein absolutes Privileg auf dem weltweit größten und bekanntesten Volksfest.
Hoch her geht es ab dem 19. September 2015 nicht nur an den Fahrgeschäften des 182. Münchner Oktoberfestes, sondern auch in den Bierzelten. Hier einen festen Sitzplatz zu ergattern, ist häufig eine große Herausforderung und mit langen Anstehzeiten verbunden. Zu den Zelten, die bei GetYourGuide für 2015 im Vorfeld buchbar sind, zählt mit dem Löwenbräu ein absoluter Wiesn-Klassiker. Ab 143 Euro pro Person gibt es neben der festen Platzreservierung bayerische Gemütlichkeit vom Feinsten, ein halbes Hendl sowie zwei Maß Bier.
Vier Stunden Platz nehmen können Wiesn-Fans im traditionellen Schichtl-Zelt, das durch sein Kabarett eine Besonderheit ist. Auf der hauseigenen Bühne wird skurril-witziges Entertainment geboten. Im Preis ab 157 Euro auf GetYourGuide.de enthalten sind neben der festen Sitzplatzreservierung ein Original-Pfandlmenü sowie Getränkemarken im Wert von über 20 Euro.
Das Partyzelt Kalbsbraterei,  2015 zum zweiten Mal auf der Wiesn dabei, bietet abends eine zünftige Hüttengaudi und ist daher für Feierwütige erste Wahl. Ab 157 Euro gibt es auf GetYourGuide.de die feste Sitzplatzreservierung für vier Stunden sowie ein leckeres Drei-Gang-Menü.

Weitere Informationen und Buchungen hier entlang. Tipp: München / Oktoberfest eingeben

Comments are closed.